CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Sony Xperia Z Ultra – Groß, größer – einfach Sony!

News vom 08.07.2013, um 10:38 Uhr

Sony Xperia Z Ultra
© Sonymobil.com

Ein Tablet hat ein großes Display, es passt aber nicht in jede Handtasche. Ein Smartphone passt in die Handtasche, aber es hat leider ein zu kleines Display. Für alle, die ein kompaktes Smartphone möchten, aber auf ein großes Display nicht verzichten wollen, hat Sony jetzt das richtige Smartphone – das Sony Xperia Z Ultra.

Sony Xperia Z Ultra – Groß und leicht

6,4 Zoll – diese imposanten Maße bringt das Display des Sony Xperia Z Ultra mit. Damit ist es ein Smartphone, das alle freut, die sich schon immer einen übersichtlichen Bildschirm gewünscht haben. Aber das ist noch nicht alles, denn neben einem großen Display bietet das Handy noch mehr Komfort. So ist es trotz großem Bildschirm wunderbar leicht und mit 6,5 Millimetern sehr dünn und passt damit auch in die Hosentasche. Das Sony Xperia Z Ultra hat eine Full-HD Auflösung und hat als erstes Smartphone seiner Klasse den High-End Prozessor Snapdragon 800. Dieser Prozessor funktioniert mit vier Kernen zu je 2,3 Gigahertz. Auch der integrierte Speicher kann sich sehen lassen, denn er hat 16 Gigabyte.

Hersteller Sony
Displaygröße 6,4 Zoll
Betriebssystem Android
Prozessor 2,3 Gigahertz

Vor- und Nachteile eines Sony Xperia Z Ultra

  • Sehr großes Display
  • Mit Beschleunigungssensor
  • Lange Akkulaufzeit dank 3000 mAh
  • Akku nicht wechselbar

Problemlos fotografieren mit 8 Megapixel

Was wäre ein gutes Smartphone ohne eine passende Kamera? Auch das Sony Xperia Z Ultra kommt natürlich nicht ohne eine tolle Kamera aus. 8 Megapixel hat die Kamera mit CMOS Sensor. Die Kamera an der Front des Smartphones bringt zwei Megapixel mit und betrieben wird das neue Smartphone mit einem Android 4.2 Betriebssystem.

Tipp: Neben seinem riesigen Display kann das Sony Xperia Z Ultra aber auch noch mit anderen Dingen punkten. So gilt das Handy zum Beispiel als wasserdicht, was besonders denjenigen gefallen dürfte, die auch am Strand und im Freibad nicht auf ihr Smartphone verzichten wollen, und es ist auch resistent gegen den lästigen Staub.

Wenn das Sony Xperia Z Ultra im dritten Quartal 2013 auf den Markt kommt, dann wird es wahrscheinlich 679 Euro kosten.