Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Alcatel Handy ohne Vertrag – Auswahl für den kleinen Geldbeutel

Alcatel Handys ohne VertragDas französische Unternehmen Alcatel verfolgt bei seinen Handys eine klare Strategie: günstig, günstig und nochmals günstig! So werden Sie beim Blick in das Sortiment fast ausschließlich Einsteigerhandys finden, die sich im niedrigen Preissegment befinden. Die Rechnung geht auf, denn auch wenn Alcatel die Spielwiese der Highend-Smartphones bewusst der Konkurrenz überlässt, verkaufen sich Alcatel Handys seit Jahren erstaunlich gut, ohne dass das Unternehmen noch viel Geld in Werbung investiert. Von Absatzkrisen, wie man sie immer wieder bei großen Konzernen findet, keine Spur. Wir haben die Alcatels Handys ohne Vertrag genauer unter die Lupe genommen und zeigen, was für einen geringen Preis erwartet werden darf.

Alcatel Handys ohne Vertrag im Test 2020

Ergebnisse 1 - 3 von 3

Sortieren nach:

Für Schnäppchenjäger prädestiniert

Alcatel Handys ohne Vertrag

Der Telekommunikationsspezialist Alcatel fusionierte Ende 2006 mit Lucent Technologies und tritt seit dem unter dem Namen Alcatel-Lucent auf. Die Handys werden aber weiterhin mit dem alten Firmennamen und unter Alcatel Handys vertrieben. Das besondere Markenzeichen ist dabei der günstige Preis, zu dem viele Geräte angeboten werden. Oftmals liegt der Verkaufspreis bei unter 100 Euro, wobei sich selbst einfach ausgestattete Smartphones mit dem Android-Betriebssystem in diesem Billigsegement befinden. Darüber hinaus ist Alcatel auch für seine Seniorenhandys bekannt, die im Sortiment eine nicht zu unterschätzende Rolle spielen.

Viele Features zum verlockenden Preis

Obwohl Alcatel im Vergleich zu vielen anderen Hersteller eine sehr günstige Preispolitik bietet, überzeugen die Handys durch eine gute Allround-Ausstattung. So befinden sich

  • MP3-Player,
  • FM-Radio,
  • integrierte Kamera,
  • GPS oder
  • Touchscreen-Bedienung

an Bord der Alcatel Mobiltelefone. Selbst komfortable Displaygrößen von 4 Zoll (10 cm Bildschirmdiagonale) werden Sie beim Alcatel Handy Vergleich im Einsteigerbereich auffinden. Abstriche gibt es dagegen bei der technischen Hardware und so kommen meist schwächere Prozessoren zum Einsatz. Aber auch Mittelklasse-Modelle hat Alcatel für Sie vorrätig, die Sie schon für unter 200 Euro kaufen können, während Sie für Handys oder Smartphones einer vergleichbaren Ausstattung bei der klangvollen Konkurrenz locker 100 Euro mehr zahlen. Daher lohnt sich der Vergleich, vor allem wenn Sie das beste Preis-Leistungsverhältnis suchen.

Unser Tipp: Beim Alcatel Handy Vergleich sollten Sie unbedingt auf die Modellnummer achten, die eine einfache Regel verfolgt: Je höher die Modellnummer, desto besser die Ausstattung. Diese kann zwar mitunter nur marginal ausfallen, doch im Test zeigt sich, dass beispielsweise 900er-Modelle mehr zu bieten haben als die 800er-Modelle. Oftmals sehen Sie auch besser aus.
Firma Alcatel
Hauptsitz Paris, Frankreich
Gründung JAHR
Produkte Handys, ATM/IP-Switches und Router, Bahnsteuerungssysteme, Satelliten uvm.

Alcatel Handy ohne Vertrag bietet vielfältige Möglichkeiten

Ein Alcatel Handy lohnt sich angesichts seines günstigen Preises auch hervorragend als Zweithandy oder Einstiegsgerät für Kinder. Für ältere Menschen gibt es dagegen spezielle Alcatel Seniorenhandys, die mit zum Besten gehören, was der Markt in diesem Bereich zu bieten hat. Wenn Sie sich ein Alcatel Handy ohne Vertrag kaufen wollen, sollten Sie darauf achten, dass diese ohne Simlock und Netlock sind. So ist das Alcatel Handy mit jeder SIM-Karte kompatibel. Zudem können Sie beim vertragsfreien Handy jederzeit einen günstigen Tarif wählen. Es lohnt sich daher, immer die Augen offen zu halten und regelmäßig die Angebote zu vergleichen, wenn Sie ein Alcatel Handy ohne Vertrag haben.

Vor- und Nachteile eines Alcatel Handys ohne Vertrag

  • einige Modelle verfügen über zwei Plätze für Sim-Karten
  • dank der gängigen Betriebssystems Android sind die Geräte sehr einfach zu bedienen
  • das Gewicht ist sehr gering
  • die Displayauflösung ist meistens nicht sehr hoch

Das passende Alcatel Handy in unserem Shop finden

Auch wenn die Verkaufszahlen stimmen, werden Sie im freien Handel nicht in jedem Handy- oder Elektrogeschäft ein Mobiltelefon von Alcatel finden. Wenn Sie sich die Suche und Rennerei sparen wollen, sind Sie bei handyohnevertrag.net genau richtig. Denn unser Shop, den wir in Zusammenarbeit mit Amazon betreiben, lässt in Sachen Alcatel Handy ohne Vertrag kaufen keine Wünsche offen und auch was die Preise angeht, werden Sie kaum günstigere Angebote finden. Egal ob Sie ein Einsteigergerät, Mittelklasse-Smartphone oder Seniorenhandy suchen: Bei uns werden Sie bestimmt das passende Handy von Alcatel ohne Simlock oder andere Sperren oder vertraglichen Verpflichtungen finden.

Zusammenfassung dieses Beitrags

Wie heißen die besten Produkte für "Alcatel Handy ohne Vertrag"?

Zur Zeit empfehlen wir Ihnen unter handyohnevertrag.net folgende Modelle bzgl. "Alcatel Handy ohne Vertrag" bzw. küren diese als Testsieger nach Popularität:

Welches Preis-Leistungs-Niveau wird hier bewertet?

Das günstigste Produkt für "Alcatel Handy ohne Vertrag" auf handyohnevertrag.net kostet ca. 10 Euro und das teuerste Produkt ca. 89 Euro. Der durchschnittliche Preis aller hier gezeigten Modelle beträgt laut Angebot ca. 38 Euro. Werfen Sie auch einen Blick in unseren Preisvergleich!

Beste 3 Alcatel Handy ohne Vertrag im Test oder Vergleich von 2020

Der Alcatel Handy ohne Vertrag Test als aktuelle Vergleichstabelle für 2020 von handyohnevertrag.net:

Alcatel Handy ohne Vertrag Test bzw. Vergleich
AbbildungModellTypen/KategorienBewertungOnline-PreisTest bzw. Vergleich
Alcatel Handy TestAlcatel Handyz.B. Dual-SIM Handy, Barren-Handy, Fotohandy3 Sterne (befriedigend)
ungefähr 10 €» Erfahrungen
Alcatel 5026D-2AALWEI  TestAlcatel 5026D-2AALWEIz.B. Uhren-Handy, Android-Handy, Musik-Handy3.5 Sterne (befriedigend)
ungefähr 89 €» Erfahrungen
Alcatel 1016D-3AALDE1 onetouch TestAlcatel 1016D-3AALDE1 onetouchBarren-Handy, Dual-SIM Handy, Einsteigerhandy3.5 Sterne (befriedigend)
ungefähr 15 €» Erfahrungen
(Datum der Erhebung: 28.09.2020)

Weitere spannende Inhalte:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (29 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...