Klapphandy ohne Vertrag – praktisch, sicher, stylish

Klapphandys ohne VertragBeim Klapphandy handelt es sich um eine ganz spezielle Bauform, bei der man – wie der Name schon sagt – das Handy auf- und zusammenklappen kann. So, wie man es vom Notebook kennt. Besonders im Einsteigersegment sind Klapphandys prominent vertreten, wobei der Handel aber auch einige High-End-Modelle zu bieten hat. Doch welche Vorteile und besonderen Eigenschaften hat ein Handy zum Klappen? Unser Klapphandy Test klärt auf.

Klapphandys ohne Vertrag im Test 2017

Ergebnisse 1 - 5 von 5

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Klapphandys": (3.5 von 5 Sternen, 5 Bewertungen)

Die besten Kaufargumente für ein Klapphandy

KlapphandyIm Vergleich zum Slider-Handy, wo die Tastatur eventuell nach unten oder seitlich hervorgezogen werden kann, sind beim Klapphandy zwar nicht allzu viele Experimente möglich, aber nichtsdestotrotz hat dieser Handytyp nach wie vor eine enorme Fangemeinde. Das ist auch dem gewissen Lifestyle-Faktor geschuldet, den man erfährt, wenn Anrufe durch das Aufklappen des Handys angenommen werden. Doch natürlich gibt es noch jede Menge weitere überzeugende Argumente, die für den Klapphandy Kauf sprechen.

Das fängt bei der sehr kompakten Bauweise an, die es ermöglicht, dass das Klapphandy locker in jeder Hosen- oder Handtasche Platz findet. Zudem kann im Test die robuste Bauweise überzeugen. Denn beim Handy zum Klappen ist das Display sowie Tastenfeld sehr gut vor äußeren Einflüssen wie Kratzern oder Stößen geschützt, auf eine extra Schutzhülle kann ruhigen Gewissens verzichtet werden. Aber auch die automatische Tastensperre ist im Vergleich zum klassischen Barren-Handy ein großer Vorteil, die beim Zusammenklappen immer automatisch aktiviert wird. So wird verhindert, das beim Klapphandy aus Versehen irgendwelche Tasten gedrückt werden.

Tipp: Besonders praktisch und beliebt sind Klapphandys mit Außendisplay. So können Anwender mit einem Blick wichtige Informationen wie eingegangene Anrufe oder SMS, Uhrzeit und Akkustatus in Erfahrung bringen.

Handys zum Klappen auch für Senioren ideal

Ein Klapphandy wird auch sehr gerne von älteren Menschen als eine Art Seniorenhandy verwendet. Das ist neben der einfachen Bedienung auch dem großen und beleuchteten Display sowie den im Vergleich zu vielen anderen Handys größer ausfallenden Tasten zu verdanken. Denn durch die Aufteilung von Display und Tastenfeld auf zwei übereinander geklappten Einheiten, steht mehr Platz zur Verfügung. Doch leider üben sich die meisten Hersteller bei der Displaygröße in Zurückhaltung, dennoch wird in vielen Testberichten das Klapphandy als Seniorenhandy empfohlen.

Darauf sollten Sie beim Kauf eines Klapphandys ohne Vertrag achten

Kriterium Hinweise
Design
  • Ist die Displaygröße des Klapphandys ausreichend?
  • Wie wertig ist es verarbeitet?
  • Welche Maße hat das Handy im jeweils geöffneten / geschlossenen Zustand?
Funktionen
  • Verfügt das Klapphandy über ausreichend Features?
  • Wie steht es um die Sprachqualität?
  • Ist die Akkuleistung des Klapphandys gut?

Anfälliger Klappmechanismus als einziger Schwachpunkt

Ein Kritikpunkt im Klapphandy Test ist dagegen die anfällige Klappmechanik, die schnell von Abnutzungserscheinungen heimgesucht werden kann. Denn das Handy wird täglich mehrere auf- und zusammengeklappt. Immer wieder. Nicht selten muss das Scharnier der intensiven Beanspruchung Tribut zollen, vor allem wenn es sich um ein sehr günstiges Klapp-Handy handelt. Umso wichtiger ist es, dass Sie aufmerksam Testberichte lesen und auf die Bewertung des Klappmechanismus achten, bevor Sie sich ein Klapphandy ohne Vertrag kaufen. Am besten Ihre Kaufentscheidung fällt auf einen Testsieger, dann machen Sie nichts falsch.

Was den Funktionsumfang angeht, hat das Handy zum Klappen alle gängigen Features zu bieten. Wobei es natürlich auf den Preis ankommt. Aber ein integrierter MP3-Player oder UKW-Radio gehören mittlerweile genau wie eine integrierte Kamera oder Internetfunktion zum Standard. Zudem bestechen viele Klapphandys durch ihr elegantes und stylishes Design. Demnach gibt es für jeden Geschmack ein schickes, modernes Klapphandy ohne Vertrag zu kaufen.

Vor- und Nachteile eines Klapphandys ohne Vertrag

  • hoher Schutz von Display und auch Tastatur
  • passt hervorragend in jede Hosentasche
  • stylisches Design
  • der Klappmechanismus ist anfällig für Verschleiß

Mit unserem Shop das ideale Klapphandy ohne Vertrag finden

Sie suchen ein Klapphandy, das Sie möglichst günstig ohne Vertrag kaufen können? Dann sind Sie bei handyohnevertrag.net an der richtigen Adresse. Im unseren Shop sind zahlreiche Handys zum Klappen ohne Simlock oder Netzsperre erhältlich. So können Sie eine beliebige SIM-Karte eines Providers oder Prepaid-Karte verwenden. Durchstöbern Sie unser Angebot und überzeugen sich von unseren günstigen Preisen, bei denen der Einzelhandel kaum mithalten kann. Ihr Wunschgerät können Sie ganz bequem und zu jeder Tageszeit einfach online bestellen.

Neuen Kommentar verfassen