Nokia Lumia 920 Test

Nokia Lumia 920

Nokia Lumia 920

Unsere Einschätzung

Nokia Lumia 920 Test

<a href="https://handyohnevertrag.net/nokia/lumia-920/"><img src="https://handyohnevertrag.net/wp-content/uploads/awards/1088.png" alt="Nokia Lumia 920" /></a>

Einschätzung
Display /
Leistung
Akku /
Bedienung
Ausstattung
Preis-Leistung

Merkmale

  • 11,4 cm (4,5 Zoll) WXGA HD IPS LCD Touchscreen-Display mit einer Auflösung von 1.280 x 768 Pixeln; Corning Gorilla 2 Glass Displaytechnik
  • Windows Phone 8 Betriebssystem; 8-Megapixel-Kamera mit Optik von Carl Zeiss, PureView Kameratechnik, optischer Bildstabilisierung, Autofokus und Dual-LED-Blitzlicht
  • 32 GB interner Speicher; zusätzlich 7 GB SkyDrive Online-Speicher verfügbar
  • LTE-fähig; NFC-Technik für ein schnelles Koppeln von kompatiblem Zubehör und den Austauch von Dateien, Kontakten, Fotos und mehr über Bluetooth-Funktechnik; Nokia Mix Radio; Office-Hub; Nokia City Kompass
  • Lieferumfang: Nokia Lumia 920 Smartphone, 2000 mAh Akku, USB-Schnellladegerät, Lade- und Datenkabel, Schlüssel für den SIM-Karten-Schacht

Vorteile

  • gutes Display
  • hohe Fotoqualität
  • gute Ausstattung

Nachteile

  • schlechte Sprachqualität
  • wenig Apps

Technische Daten

MarkeNokia
ModellLumia 920
Aktueller Preisca. 380 Euro
BetriebssystemWindows 8
Display Auflösung1280 x 720 Pixel
Kamera Pixel8,7 MP
Kamera BlitzJa
SpeicherkarteNein
Abmessungen13,0 x 7,1 x 1,1 cm
Gewicht185 Gramm
Farbeblau, gelb, grau, rot, schwarz, weiss

Das Nokia Lumia 920 ist ein vielseitiges Smartphone mit Windows Phone 8, das mit einer 8,7-Megapixel-Kamera und einem 4,5-Zoll-PureMotion HD+ Touchscreen ausgestattet ist. Zudem gibt es die Vollversionen von Microsoft Office und Outlook oben drauf. Ob das ausreicht, um zu den Klassenbesten bestehend aus Samsung Galaxy S4, iPhone 5 und HTC One aufzuschließen, haben wir bei einem Blick in die Kundenbewertungen auf Amazon untersucht.

Nokia Lumia 920 bei Amazon

  • Nokia Lumia 920 jetzt bei Amazon.de bestellen
379,78 €

Display und Leistung

Das 4,5 Zoll groß IPS-Display, dass das Lumia 920 spendiert bekommen hat, bietet eine Auflösung von 1280 x 768 Pixeln und ist somit HD-tauglich. Zudem wurde der Anzeige ein Gorilla-Glas verpasst, das ein Verkratzen verhindern soll. Der Screen lasse sich gut ablesen, auch bei Sonnenlicht. Zudem haben den Usern von Amazon der Kontrast und die Farbtreue gefallen. Im Inneren des Phones arbeitet ein mit 1,5 Gigahertz getakteter S4-Prozessor aus dem Hause Snapdragon, der mit zwei Rechenkernen und einem 1 Gigabyte großen Arbeitsspeicher für ausreichend Rechenpower sorgen soll. Das gelinge auch, denn Windows Phone 8 laufe flüssig, zudem lassen sich auch anspruchsvolle Apps schnell starten. Der 32 GB interne Speicher lässt sich per Speicherkarte leider nicht erweitern, dafür stehen in der Cloud (SkyDrive) 7 GB zur Verfügung. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Akku und Bedienung

Der Akku schaffe bei typischer Alltagsnutzung neun Stunden. Damit falle die Akkulaufzeit kürzer aus, als die Kunden sich das gewünscht hatten. Dafür erweise sich der Stromverbrauch des Ladegeräts als sehr gering, zudem lasse sich das Lumia 920 per „Wireless Charging Technology“ kabellos aufladen. Die Ladestation dazu gehört leider nicht zum Lieferumfang. Das Lumia 920 kommt Windows Phone 8 daher, dessen Menüführung inklusive der Live-Kacheln einfach und intuitiv sei. Die eingeschränkte Auswahl der Apps im Store muss allerdings auch hier erwähnt werden. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Ausstattung

Die Kamera des Nokia hat eine maximale Auflösung von 8,7 Megapixeln. Die Kameratechnik kommt dabei von Carl Zeiss. Die Fotos seien gut, würden nicht viele Fragen offen lassen. Wer diese auf den PC bringen möchte, der könne dies per microUSB-Kabel tun. Die Anbindung an den TV ist mit dem Lumia leider nicht möglich. In Sachen Funk stehen dafür LTE, HSPA, Bluetooth, NFC und Dualband-WLAN zur Verfügung. Zum Lieferumfang gehören das Nokia, der Akku, das Schnellladegerät, ein Lade- und Datenkabel sowie ein Schlüssel für den SIM-Karten-Schacht. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man das 920 für 380 Euro im Online-Shop von Amazon. Angesichts der Ausstattung ein interessanter Preis. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Das Nokia Lumia 920 ist ein gutes Smartphone, das viele Vorteile wie eine gute Kamera, viel Ausstattung und eine einfache Bedienung mit sich bringt. Mit den Flaggschiffen von Apple, Samsung und Co. kann das Finnen-Smartphone allerdings nicht mithalten. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 624 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.3 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Nokia Lumia 920 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?