Sony Ericsson Handys ohne Vertrag – bleiben Sie unabhängig

Sony Ericsson Handy ohne VertragAuch wenn die erfolgreiche Kooperation von der beiden Unternehmen Sony und Ericsson 2012 ein Ende fand, ist der Name Sony Ericsson immer noch vielen ein Begriff. Kein Wunder, biete ein Sony Ericsson Handy doch eine gelungene Kombination von vielen und praktischen Funktionen – vor allem im multimedialen Entertainment-Bereich – gepaart mit guter technischer Ausstattung und sehr edlem Design. Ein weiteres Markenzeichen ist die große Vielfalt, die Sie schnell feststellen werden, wenn Sie ein Sony Ericsson Handy ohne Vertrag kaufen wollen.

Sony Ericsson Handy ohne Vertrag im Test 2017

Sony Ericsson Handys in Deutschland angesagt

Sony Ericsson Handys ohne VertragDas schwedische Unternehmen Ericsson zählt zu den Pionieren im Handy-Sektor. Anfang der 90er Jahre war Ericsson ein Big Player auf dem damals noch jungen Handymarkt und erzielte hervorragende Verkaufszahlen. 2001 schloss schlossen sich die Schweden mit dem japanischen Elektronik-Giganten Sony zusammen und bildeten das bekannten Joint Venture Sony Ericsson. Vor allem in Deutschland hatten das Sony Ericsson Handy eine starke Marktposition inne und auf dem weltweiten Handymarkt hatte Sony Ericsson über Jahre hinweg einen gesicherten Platz in den Top 5.

Doch Wachstum und Umsatz brachen – übrigens genau wie beim Konkurrenten Nokia – ein, da Sony Ericsson viel zu spät und auch nur halbherzig auf den Touchscreen-Trend und Smartphone-Boom reagiert hatte. Als Folge wurde die komplette Produktpalette umgekrempelt und mit dem Sony Ericsson Experia schickte man ein Smartphone ins Rennen, welches bis heute noch zu der besten Modellreihe gehört. Im Jahre 2012 hat Sony die Handy-Sparte vollständig übernommen und seitdem wird der Name Ericsson nicht mehr genannt.

Sony Ericsson bekannt für beste Foto- und Musik-Handys

Für viele sind Sony Ericsson Handys wie die CyberShot- und Walkman-Modelle heute noch das Synonym für die mit Abstand besten Foto- und Musik-Handys auf dem Handymarkt, die allen voran bei der jüngeren Zielgruppe sehr beliebt waren und im Test stets hervorragende Ergebnisse ablieferten. Entsprechend waren unter den Sony Ericsson Handys einige Testsieger zu finden.

Doch auch wenn diese Entertainment-Features wie hochwertigen Kamera und MP3-Player beim modernen Sony Ericsson Smartphone natürlich nicht fehlen dürfen, bieten diese zusätzlich einen schnellen und mobilen Internetzugang sowie jede Menge Apps, so dass Sie die praktischen Alleskönner in den verschiedensten Privat- und Berufssituation unterstützen werden.

Tipp: Beim Kauf eines Sony Ericsson Handy ohne Vertrag werden Sie aber nicht nur Qualität wiederfinden, sondern auch ein sehr modisches und stylishes Design.

Ob Handy oder Smartphone: Sony Ericsson Modelle erfüllen den Wunsch nach innovativen Anwendungen, schickem Look und modernen technischen Anforderungen.

Sony Ericsson ohne Vertrag spart Geld

Es wird sich lohnen, ein Sony Ericsson Handy oder Smartphone ohne Vertrag zu kaufen, da Sie langfristig Geld sparen werden. Sicher muss erst der volle Verkaufspreis bezahlt werden, der bei vertragsgebundenen Geräten hingegen in den monatlichen Kosten enthalten ist. Doch dafür können Sie sich jederzeit für einen günstigen und besseren Tarif entscheiden und haben keine Vertragslaufzeit von meist 24 Monaten.

Ihr Wunschhandy direkt im Shop bestellen

Haben Sie Interesse an einem Sony Ericsson Handy ohne Vertrag, können Sie direkt über unseren Shop Ihr Wunschmodell bestellen. Beim Blick in die virtuellen Ladenregale werden Sie jede Menge Handys und Smartphones von Sony Ericsson finden, darunter natürlich auch Testsieger sowie die prominente und beliebte Xperia Modellreihe. Der Vergleich zum Einzelhandel wird sich lohnen, da Sie bei handyohnevertrag.net die Sony Ericsson Handys günstiger kaufen können. Nicht zuletzt auch wegen unserer Zusammenarbeit mit dem Internet-Versandhaus Amazon, einem unserer Partner. Wählen Sie Ihr Sony Ericsson Handy oder Smartphone und bestellen direkt online – kein Vertrag, keine Vertragslaufzeit – stattdessen die volle Mobilfunk-Freiheit!

Neuen Kommentar verfassen