Stylish und ultraflach – Das Tornado 348 Smartphone von Kazam

News vom 20.10.2014, um 15:07 Uhr


© Kanzam Tornado

Das Kazam Tornado 348 ist ein ultraflaches Smartphone, das nicht mehr als 5,15 mm misst. Das Android Smartphone fällt durch sein stylishes Aussehen sofort ins Auge. Wer denkt, da ist nicht viel Platz für Technik im Innenraum, der täuscht sich gewaltig. Das superflache Kazam Smartphone hat einiges zu bieten, zum Beispiel ein Achtkern-Prozessor, der bei dem leichten Gerät kaum ins Gewicht fällt.

Flach, elegant und vielseitig, das Kazam Smartphone Tornado 348

Das superflache Smartphone von Kazam wird sicher schnell den Markt erobern. Mit einem starken Prozessor, genügend Speicher und einem tollen Aussehen gehört es zu den Geräten, die im Shop Beachtung finden. Das Tornado 348 wiegt ungefähr so viel wie eine Tafel Schokolade, die Rückseite ist ein Hingucker, denn sie besteht aus Glas.
Das Innenleben des schlanken Smartphones besteht aus einem Achtkern-Prozessor mit 1,7 GHz, einer GPU Mali-450MP2 und einem Gigabyte Arbeitsspeicher. Der Akku ist mi 2.050 mAh ausreichen und sorgt für eine lange Betriebszeit. Die Standby Zeit soll laut Kazam bei 384 Stunden liegen. Gesprächszeiten werden mit 6 Stunden angegeben.

Gorilla-Glass schützt vor Kratzern und hält das Display mit 4,8 Zoll immer klar. Die Auflösung des Smartphones von Kazam hat 720p. Als Betriebssystem kommt Android 4.4.2 zum Einsatz. Auch für Fotografien und Videos ist das Smartphone bestens ausgestattet. Die Hauptkamera des Tornado 348 arbeitet mit 8 Megapixeln, sie verfügt über Autofokus und Fotolicht. Die Frontkamera hat nur 5 Megapixel, was aber vollkommen ausreichend ist. Als interner Speicher bietet Kazam 16 GByte an. Ob eine externe Speichererweiterung möglich ist, ist uns nicht bekannt.

Ab November soll es das Kazam Tornado 348 auch bei uns im Handel geben. Es wird rund 300 Euro kosten.