CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Nokia Lumia 620 Test

Nokia Lumia 620

Nokia Lumia 620

Unsere Einschätzung

Nokia Lumia 620 Test

<a href="https://handyohnevertrag.net/nokia/lumia-620/"><img src="https://handyohnevertrag.net/wp-content/uploads/awards/1073.png" alt="Nokia Lumia 620" /></a>

Einschätzung
Display /
Leistung
Akku /
Bedienung
Ausstattung
Preis-Leistung

Merkmale

  • 9,65 cm (3.8 Zoll) WVGA ClearBlack LCD (800x480) Micro Simkarte
  • Windows Phone 8
  • 5 Megapixel Kamera mit Autofokus, LED flash
  • Snapdragon S4, Dual-Core, 1GHz, 512MB RAM
  • Lieferumfang: Nokia Lumia 620, Akku, Ladekabel, Bedienungsanleitung

Vorteile

  • Preistipp
  • gute Ausstattung

Nachteile

  • wenig Apps

Technische Daten

MarkeNokia
ModellLumia 620
Aktueller Preisca. 249 Euro
BetriebssystemWindows 8
Display Auflösung800 x 480 Pixel
Kamera Pixel5 MP
Kamera BlitzJa
SpeicherkarteJa
Abmessungen11,5 x 6,1 x 1,1 cm
Gewicht127 Gramm
Farbeblau, gelb, gruen, pink, rot, schwarz, weiss

Das Nokia Lumia 620 ist mit dem neuen Betriebssystem Windows Phone 8 ausgestattet. Der größte Vorteil: Auch von Unterwegs aus ist das Arbeiten mit Windows Office möglich. Neben der 5 Megapixel Kamera und dem 9,65 cm großen Touchscreen Display gibt es aber noch weitere Gründe, warum das Nokia ein durchaus interessantes Handy ist. Wir haben geschaut, was die Kunden auf Amazon sagen.

Nokia Lumia 620 bei Amazon

  • Nokia Lumia 620 jetzt bei Amazon.de bestellen
249,00 €

Display und Leistung

Nokias Einsteiger-Phone hat ein Display mit 3,8 Zoll und einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln. Beides sind recht ansprechende Werte, die in dieser Preisklasse mittlerweile üblich sind. Im Inneren werkelt ein Dual-Core-Prozessor mit ein Gigahertz (GHz) Taktfrequenz, ihm stehen 512 MB Arbeitsspeicher zur Seite. Für Windows Phone reicht die Rechenpower vollkommen aus. Der acht GB große interne Speicher ist großzügig bemessen und kann per Speicherkarte um weitere 32 GB erweitert werden. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Akku und Bedienung

Nokia spendiert dem Lumia 620 einen 1.500 Milliamperestunden Akku, der nicht ganz so stark ist, wie die Kunden sich das gewünscht hätten. Bei aktiver WLAN-Verbindung und voller Displayhelligkeit sei bspw. nach gut einer Stunde Dauerzocken der Akku schon leer. Allerdings lasse sich dieser bei Bedarf wechseln. Nokia stattet seine Smartphones bekanntermaßen mit Windows Phone aus, im konkreten Fall mit Windows Phone 8. Das System punkte mit einer einfachen Bedienung und zahlreichen mitgelieferten Apps. Allerdings müsse man derzeit noch auf viele beliebte Anwendungen verzichten, die man in den Stores von Apple und Google findet. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Ausstattung

Die Kamera hat einen Fünf-Megapixel-Sensor, an einen LED-Blitz wurde auch gedacht. Außerdem nutzt das Lumia 620 NFC. Die Technik für bargeldlose Bezahlung finde man in dieser Preisklasse nicht häufig. Ins Internet geht es entweder per UMTS oder WLAN, mit beidem sei man recht fix unterwegs. Zum Lieferumfang gehören das Lumia 620, der Akku, das Ladekabel und eine Bedienungsanleitung. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man das Nokia für 249 Euro im Online-Shop von Amazon. Angesichts der Ausstattung scheint der Preis günstig. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Fazit

Das Nokia Lumia 620 ist ein gutes Einsteigerhandy, das mit einer ansprechenden Ausstattung, einer netten Optik und einer guten Verarbeitung überzeugt. Zudem sind für das Phone verschiedene Backcover verfügbar, um seinem Handy immer wieder eine neue Optik zu verleihen. Wer sich mit Windows Phone 8 anfreunden kann, der wird das Nokia lieben. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 460 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.0 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Nokia Lumia 620 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?