CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Motorola Motokrzr Test

Motorola Motokrzr

Motorola Motokrzr

Unsere Einschätzung

Motorola Motokrzr Test

<a href="https://handyohnevertrag.net/motorola/motokrzr/"><img src="https://handyohnevertrag.net/wp-content/uploads/awards/1301.png" alt="Motorola Motokrzr" /></a>

Einschätzung
Display /
Leistung
Akku /
Bedienung
Ausstattung
Preis-Leistung
Motorola Motokrzr bei Amazon:

    Merkmale

    • Ultraschlankes, futuristisches Design
    • Das MOTOKRZR K1 ist ein Quadband-Handy mit kabelloser Bluetooth-Technologie
    • 2-Megapixel-Digitalkamera mit 8x Zoom und Videoaufnahme sowie einem Multimedia-Player
    • Zusätzlich zu einem internen Speicher von 20 MB bietet das MOTOKRZR K1 einen Steckplatz für microSD-Speicherkarten.
    • Lieferumfang: Akku, Netzteil

    Vorteile

    • gute Verarbeitung

    Nachteile

    • keine Apps
    • schlechte Fotoqualität

    Technische Daten

    MarkeMotorola
    ModellMotokrzr
    Display Auflösung176 x 220 Pixel
    Kamera Pixel2 MP
    Kamera BlitzNein
    SpeicherkarteJa
    Abmessungen10,3 x 4,2 x 1,7 cm
    Gewicht103 Gramm
    Farbegrau

    Das Motorola Motokrzr ist ein recht hübsches Klapphandy, das neben seinem Äußeren auch mit den inneren Werten den Kunden überzeugen möchte. Wie gut das dem schon etwas in die Jahre gekommene Handy gelingt, haben wir bei einem Blick in die Meinungen der Kunden auf Amazon versucht herauszufinden.

    Motorola Motokrzr bei Amazon:

      Display und Leistung

      Das ausreichend helle innere Display hat eine Auflösung von 176 x 220 Pixeln, allerdings misst es gerade einmal 30 x 37 Millimeter. Das ist schon recht wenig, gerade wenn man sich ein paar Fotos anschauen möchte oder im Internet surft. Der Prozessor sei okay, allerdings dauern manche Menüpunkte schon etwas, bis sie sich öffnen würden. Vor allem bei der Kamera falle das auf. An internem Speicher stehen für Fotos etc. lediglich 20 MB zur Verfügung, mit einer microSD-Karte kann aber auf 16 GB aufgerüstet werden. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

      Akku und Bedienung

      Die Akku-Laufzeit sei höchstens Mittelmaß, denn nach knapp vier Stunden mache das Handy unter GSM-Volllast bei den meisten Usern von Amazon Schluss. Das ist zu wenig. Das Motokrzr lasse sich intuitiv bedienen, besonders gefallen haben den Usern die drei belegbaren Tasten. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

      Ausstattung

      Mit UMTS hat das Handy nichts am Hut, für Datentransfers steht GPRS bzw. EGDE zur Verfügung. Zum Austausch von Daten mit anderen Geräten wurden Bluetooth und ein USB-Anschluss verbaut, zudem gibt es eine Digicam mit 2 Megapixel Auflösung sowie Fixfokus auf der Rückseite. Diese eigne sich allerdings nur für gelegentliche Schnappschüsse. Zum Lieferumfang des Handys gehören der Akku, das Ladekabel und ein Handbuch. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

      Preis-/Leistungsverhältnis

      Aktuell bekommt man das Motokrzr für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Der Preis scheint im Großen und Ganzen gerechtfertigt. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

      Fazit

      Das Motorola ist ein schickes Klapphandy, das auch heute noch optisch einen guten Eindruck hinterlässt. In Sachen Ausstattung ist es zwar nicht mehr ganz up-to-date, wer aber ein einfaches und solides Handy sucht, ist mit dem Motokrzr sicherlich nicht schlecht beraten. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 11 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.0 Sterne vergeben.

      Neuen Kommentar verfassen

      Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Motorola Motokrzr gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?