Weißes Handy ohne Vertrag – stylishe Alternative für alle

Auf dem Handy-Catwalk wird es bunt. Standen früher Handys nur in der Farbe Schwarz zur Verfügung, haben die Handy-Hersteller nun farbige Modelle entdeckt. Dabei erfreuen sich allen voran weiße Handys und Smartphones einer wachsenden Beliebtheit und liegen voll im Trend. Doch wie kam es zu der Entwicklung und welche Vorteile und Nachteile hat ein weißes Handy? Unser Test liefert die Antworten.

Weiße Handys ohne Vertrag im Test 2017

Apple ebnet weißen Smartphones den Weg

Die immer größer werdende Auswahl an weißen Handys ist allen voran Apple zu verdanken. Denn als der iPhone-Hersteller das iPhone 4 erstmals auch in ein schlicht-elegantes Weiß hüllte, haben andere Hersteller nachgezogen und ebenfalls edelweiße Handys auf den Markt gebracht. Wie der Vergleich zeigt, gibt es mittlerweile verschiedensten weiße Handys von unterschiedlichen Herstellern zu kaufen. Neben Apple ist vor allem auch Samsung zu nennen, die die beliebte Galaxy- oder Note-Baureihe in weiß anbieten. Alternativ stehen noch Hersteller wie Sony, Nokia, HTC oder LG zur Auswahl, die allesamt weiße Handys im Sortiment haben. Meist handelt es sich dabei aber um Smartphones.

Warum sind weiße Handys oft teurer?

Ein Ärgernis dabei ist, dass viele Hersteller die weißen Modelle als Special Edition bewerben und somit vor allem bei der Markteinführung oft teurer sind, obwohl die technische Ausstattung identisch zum baugleich schwarzen Modell ist. Doch dank der stetig wachsenden Auswahl, gibt es durchaus weiße Handys zum günstigen Preis, so dass für jeden Geldbeutel und Geschmack das passende dabei ist.

Handys in weiß auch für Männer geeignet?

Weiße Smartphones gelten als besonders schick, wobei viele Männer sich grämen, auf die Farbvariante zurückzugreifen, da sie besonders bei Frauen sehr beliebt sind. Doch weiße Handys können natürlich von Frauen und Männern gleichermaßen verwendet werden. Nicht zuletzt setzt Apple bei seinen vielen Produkten auf ein elegantes Weiß, weswegen also nichts dagegen spricht, dass sich auch Männer Handys in weiß kaufen. Doch natürlich muss man anmerken, dass die Farbe Weiß naturgemäß empfindlicher und anfälliger gegen Schmutz ist. Aber wie viele Testberichte bestätigen, gibt es ansonsten weder markante Vorteile noch Nachteile zwischen weißen und schwarzen Handys – außer der bereits erwähnte Preisaufschlag, den viele Hersteller bei der Neueinführung weißer Modelle erheben.

Damit das weiße Gehäuse möglichst lange vor Kratzern, Flecken und dergleichen verschont bleibt, sollten Sie auf einen behutsamen Umgang mit dem Gerät achten. Am besten packen Sie das Handy in eine Schutzhülle, vor allem wenn Sie sich ein teures Smartphone in weiß zugelegt haben, ist diese Maßnahme nur wärmsten zu empfehlen.

Mit unserem Shop voll im Trend weißer Handys liegen

Wollen Sie auch ein Handy oder Smartphone in der Trendfarbe Weiß Ihr Eigen nennen, dann sind Sie bei handyohnevertrag.net an der richtigen Adresse. In unserem Shop finden Sie alle im Handel erhältlichen Handymodelle in weiß, die Sie direkt ohne Vertrag bei uns kaufen können. Begeben Sie sich auf eine virtuelle Shoppingtour und vergleichen die zur Auswahl stehenden Geräte, bis Sie Ihren persönlichen Testsieger gefunden haben. Bei Interesse können Sie Ihr weißes Handy ohne Vertrag direkt online und zum günstigen Preis im Shop bestellen. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 48 Stunden – das wird nicht zuletzt durch unsere Kooperation mit dem weltweit größten Online-Händler Amazon ermöglicht. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit Ihrem stylishen, schicken und edlen Handy in der White Edition!