revolt Powerbank für iPhone: Keine Angst vorm leeren Akku

News vom 24.03.2015, um 13:22 Uhr

Produktbild PX-1631Smartphones sind heute mehr als nur ein Telefon, sie sind kleine Alleskönner, die aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken sind. Dementsprechend verbrauchen sie jede Menge Akku, da sie in der Regel im Dauerbetrieb sind. Daher: Voller Akku wird schnell zur Mangelware. Mit der Powerbank von revolt ist das aber kein Problem mehr, denn dabei handelt es sich um einen kleinen Balken, der mit einem Akku versehen wurde und mit dem man sein Phone ohne externe Stromquelle aufladen kann. Wir haben ein Testmodell zur Verfügung gestellt bekommen.

Ausstattung

Bei der Powerbank handelt es sich um ein Modell für Smartphones und USB-Geräte, das auch für Navis, Tablets etc. genutzt werden kann. Zur Ausstattung gehören bei diesem ein Lithium-Polymer-Akku mit 2.200 mAh, ein integrierter Überladeschutz sowie eine LED-Anzeige für den Ladezustand. Die Maße des Balken belaufen sich auf 97 x 23 x 24 mm, das ganze Gerät ist nur 68 Gramm schwer. Geliefert wird die revolt inklusive Anschlusskabel (USB auf Micro-USB), Schlüsselring und deutscher Anleitung. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Handhabung

Produktbild PX-1591Der Ladeblock ist geeignet dazu, um unterwegs sein Smartphone mit Strom zu versorgen, wenn der eigene Akku so langsam aber sicher zur Neige geht. Das schafft die Powebank auch, allerdings wird der Akku von neueren Smartphones nicht komplett geladen, sprich bei unserem Test blieb der Balken bei 60 Prozent stehen. Das reicht aus, um weiter mobil erreichbar zu sein, ist allerdings ein wenig schade. Wir vergeben 3,5 von 5 Sternen.

Tipp! Kontrollieren Sie ab und an, ob der Ladeblock noch vollständig geladen ist, damit er nicht leer ist, wenn Sie ihn brauchen. Eigentlich sollte sich dieses Modell zwar nicht von alleine entladen, Vorsicht ist allerdings besser als Nachsicht.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die Powerbank für 10 Euro. Praktisch ist das kleine Gerät schon, das müssen wir zugeben. Auch sind wir von der Haltbarkeit überzeugt, wenngleich wir natürlich nicht wissen, ob dieses Modell für die sprichwörtliche Ewigkeit gebaut wurde. Wir meinen, dass der Ladebalken alles in allem ein Schnäppchen ist. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Power für die Hosentasche, so würden wir die Powerbank aus dem Hause revolt beschreiben, die in der Praxis nicht nur praktisch, sondern auch sehr wichtig werden kann, wenn das Handy gebraucht wird und keine Steckdose zur Verfügung steht. Wir vergeben insgesamt 4 von 5 Sternen.

Vor- und Nachteile der Powerbank auf einen Blick

  • sehr einfach zu bedienen
  • Strom ohne Steckdose für iPhone und Co.
  • leicht zu verstauen
  • günstig
  • Handy wird nicht vollständig geladen