All-in-One Kombipaket von Vodafone und Kabel Deutschland

News vom 27.12.2014, um 15:57 Uhr

Vodafone

Zusammenwächst was sich gefunden hat. Kabel Deutschland und Vodafone sind jetzt eins und das soll mit dem neuen All-in-One Kombipaket auch demonstriert werden. Hier werden die jeweiligen Produkte der beiden Anbieter im Bereich Telefon, Mobilfunk, TV und Internet zu einem Paket zusammengefasst. Dieses Angebot ist ab sofort erhältlich.

 

Was kann der User vom neuen All-in-One Angebot von Vodafone erwarten?

Der Tarif bietet für die mobile Nutzung die SmartphoneTarife Red 1,5 GB, Red 3 GB oder Red 8 GB. Den Paketen beigefügt sind Flatrates für die Telefonie. Sie gelten in sämtliche deutsche Mobilfunknetze und außerdem auch ins deutsche Festnetz. Außerdem sind im Angebot SMS-Flat sowie ein LTE-Zugang enthalten. Dieser bietet bis zu 100 Mbit/s. Zum Paket gibt es das Produkt „Internet & Telefon 100“, das von Kabel Deutschland stammt und für das Telefonieren und Surfen zu Hause gedacht ist. Auch hier sind bis zu 100 Mbit/s möglich und eine Festnetz-Flat. Für Regionen, die noch nicht mit Kabel ausgestattet sind, kann der User alternativ VDSL mit bis zu 50 Mbit/s wählen.

In der Kombination mit Vodafone Red 1,5 GB und Internet & Telefon 100 kostet der Tarif in den ersten 12 Monaten 49,89 Euro monatlich. Danach kostet der Tarif 69,89 Euro. Wer noch ein neues Smartphone dazu möchte, der kann durch eine Zuzahlung von 5, 10 oder 20 Euro pro Monat aus dem entsprechenden Angebot wählen.

Das All-in-One Paket kann durch ein TV-Angebot erweitert werden. Für nur weitere 10 Euro monatlich hat man damit eine Rundum Versorgung. Das Fernseh-Angebot umfasst mehr als 100 TV-Sender. 33 dieser Sender werden zudem in HD-Format angeboten.

http://stadt-bremerhaven.de/vodafone-kabel-deutschland-all/