iPhone 6 Phablet und iWatch von Apple im Dezember zeitgleich in den Geschäften?

News vom 03.08.2014, um 11:19 Uhr


© Apple

Anscheinend werden die Erwartungen der vielen Apple Fans erfüllt. Es wird nun schon mehr als spekuliert, dass iWatch und iPhone 6 Phablet gemeinsam auf dem Markt erscheinen sollen. Hartnäckige Gerüchte sagen aus, dass sich das 5,5 Zoll Phablet von Apple um einige Monate verschieben soll. Das würde den Erscheinungstermin von Phablet und iWatch zu einer gemeinsamen Nähe bringen. Im Dezember soll es dann für beide Geräte soweit sein.

Wird Apple auf das Weihnachtsgeschäft verzichten?

Eigentlich ist es nicht recht glaubhaft, was gerade die Runden zieht. iPhone 6 Phablet und iWatch von Apple sollen im Dezember gemeinsam erscheinen. Dagegen spricht allerdings, dass dann das Weihnachtsgeschäft schon im vollen Gange wär. Kaum vorstellbar, dass Apple das Weihnachtsgeschäft komplett der Konkurrenz überlässt. Anscheinend hat sich beim Phablet der Produktionstermin verschoben. So soll das Gerät erst im September überhaupt in die Fertigung gehen. Das iPhone 6 Release könnte demnach nur noch das kleinere Gerät mit 4,7 Zoll betreffen, was für September eigentlich geplant war. Dieses soll bereits jetzt durch die Produktion laufen. Zum Phablet war die ursprüngliche Aussage, dass dieses bereits im August produziert werden soll, um eine limitierte Auflage gemeinsam mit dem kleineren Bruder auf den Markt zu bringen. Dieses Vorhaben scheint vom Tisch zu sein.

Indes gibt es auch zur iWatch unterschiedliche Aussagen, die keine klaren Schlüsse zulassen. Angeblich soll die Smartwatch gemeinsam mit dem Phablet präsentiert werden. Fakt ist hier aber lediglich, dass ein entscheidendes Patent genehmigt wurde. Die Investitionsausgaben waren im letzten Quartal bei Apple ungewöhnlich hoch. Das ließe auf einen Start hinweisen. Aufgrund fehlender Informationen ist derzeit davon auszugehen, dass die Massenproduktion des Wearables bisher nicht begonnen hat. Wir werden uns also noch etwas mit einem zuverlässigen Termin gedulden müssen.