Klarmobil: Super günstige Handy-Flatrate mit monatlicher Kündigungsfrist

News vom 13.09.2013, um 20:04 Uhr

Klarmobil Logo
© Klarmobil

Wer eine kurzzeitige Handy-Flatrate sucht, der sollte sich das Angebot von Klarmobil nicht entgehen lassen. Der Tarif kostet die ersten vier Monate 4,85 Euro. Günstiger geht es wohl nicht mehr. Er besteht aus einer Flatrate für alle Handynetze und auch Internet ist dabei.

Online bei Crash: Super günstige Handyflatrate

Dieses Angebot gibt es in keinem Shop, es kann nur über die Bestellseite bei dem Tarifanbieter Crash geordert werden. Allerdings sollten sich Interessenten beeilen, denn das Angebot gibt es ab heute und ist auf 1.000 Kunden limitiert. Bei dem Preis wird es also ganz schnell vergriffen sein, vor allem wenn man weiß, dass dieses Angebot normalerweise zwischen 15 und 20 Euro kostet.

Klarmobil bietet diesen Tarif für die ersten 4 Monate an. Also 4,85 Euro Grundgebühr ohne weitere Kosten. Sind die vier Monate vorbei, kann die Flatrate monatlich gekündigt werden. Tut man das nicht, wechselt der Tarif auf 29,85 im Monat. Im Angebot enthalten ist eine Internetflatrate, die nach einem Verbrauch von 500 MB je Monat gedrosselt wird.

Starterpaket kaufen und dann kann es losgehen …

Das Starterpaket kostet einmalig 9,95 Euro. Pro SMS werden 9 Cent berechnet. Es handelt sich dabei um ein Angebot im D-Netz. Wie aber kommt der Anbieter auf eine Grundgebühr von 4,85 Euro? Ganz einfach. Der Kunde erhält eine Gutschrift von 25 Euro in den ersten 4 Monaten, dadurch kann die Grundgebühr auf 4,85 Euro abgesenkt werden. Also nicht zu lange warten, denn sonst ist das Kontingent vielleicht schon aufgebraucht.