Airlines werden zugänglich für Smartphone, iPad & Co.

News vom 13.12.2013, um 10:01 Uhr

Handyverbot im Flugzeug aufgehoben
© Fotolia / Dell

Internet, das über den Wolken genutzt werden kann, wird wohl nur noch kurze Zeit ein Zukunftstraum sein. Schon jetzt wird daran gearbeitet, wie man den Fluggästen diesen Service bieten kann. Im Moment scheitert es wohl eher an der finanziellen Umsetzung als an den effektiven Möglichkeiten. Aber was wird schon in den nächsten Wochen für Fluggäste möglich sein?

Ohne Gefährdung der Sicherheit Internet in der Luft nutzen

Bald wird es wohl möglich sein, Internet ohne irgendwelche Einschränkungen auch über den Wolken in Anspruch zu nehmen. Die EASA (Europäische Agentur für Flugsicherheit) teilte erst kürzlich mit, dass sowohl Smartphones, wie auch MP3-Player, Notebooks oder Tablets, während des Flugs genutzt werden können, natürlich im Offline-Modus. Was jetzt offiziell erlaubt wird, wurde bisher von vielen Fluggästen schon praktiziert.

Das offizielle Zugeständnis ist ein kleiner Schritt. Die Fluggesellschaften planen, hier schrittweise immer mehr Zugeständnisse bei der Nutzung zu machen. Auch der Plan, Netz zur Verfügung zu stellen, ist wohl nicht mehr lange Zukunftsmusik. Viele Passagiere haben hier aber für sich schon selbst Grenzen aufgestellt. Spielen oder Emails abrufen, mag ja wohl noch akzeptiert werden, aber durch Telefonate der anderen Fluggäste möchte niemand gestört werden. Wäre auch schade, wenn sich ein gemütliches Flugzeug zu einem Großraumbüro entwickeln würde. Die Lufthansa hat daher dem Netz bereits eine Absage erteilt.

Wohlgefühl und Sicherheit der Fluggäste steht im Vordergrund

Die Lufthansa möchte ihren Fluggästen auch weiterhin ein angenehmes Gefühl beim Fliegen bieten, auch die Air Berlin steht auf diesem Standpunkt. Dass sich viele Fluggäste durch Telefonate belästigt fühlen könnten, ist allen klar. Leider ist es im Flugzeug nicht möglich, Ruhebereiche zu schaffen wie bei der Bahn, sonst könnte man alle Ansprüche befriedigen. Ausländische Fluggesellschaften denken im Gegensatz darüber nach, das Telefonieren zuzulassen. Dann könnte die angenehme Ruhe beim Fliegen dahin sein.