Blackberry Bold 9900 Test

Blackberry Bold 9900

Blackberry Bold 9900

Unsere Einschätzung

Blackberry Bold 9900 Test

<a href="http://handyohnevertrag.net/blackberry/bold-9900/"><img src="http://handyohnevertrag.net/wp-content/uploads/awards/1149.png" alt="Blackberry Bold 9900" /></a>

Einschätzung
Display /
Leistung
Akku /
Bedienung
Ausstattung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Dünnes BlackBerry Smartphone mit präzisem Touchscreen, komfortabler QWERTZ-Tastatur und Trackpad-Navigation
  • Extrem leistungsstarkes BlackBerry 7 Betriebssystem mit 1,2-GHz-Prozessor
  • Integrierte 5.0 Megapixel Digitalkamera mit Blitz, Autofokus, Bildstabilisator, 4-fach Digitalzoom, Szenenmodi und HD-Videofunktion
  • Großer, hochauflösender 2,8 Zoll Touchscreen mit Liquid Graphics
  • Lieferumfang: BlackBerry Bold 9900 in neutraler Verpackung, Vodafone Welcome Logo, Li-Ion Akku, Micro USB Ladekabel & Ladeadapter

Vorteile

  • gute Verarbeitung
  • leicht

Nachteile

  • schlechtes Display

Technische Daten

MarkeBlackberry
ModellBold 9900
Aktueller Preisca. 219 Euro
Display Auflösung640 x 480 Pixel
Kamera Pixel5 MP
Kamera BlitzJa
SpeicherkarteJa
Abmessungen11,5 x 6,6 x 1,0 cm
Gewicht130 Gramm
Farbeschwarz, weiss

Das Blackberry Bold 9900 kommt mit einer tippsicheren QWERTZ-Tastatur daher, weshalb vor allem Vielschreiber zu diesem Gerät greifen werden. Daneben verfügt das Phone aber auch über einen LiquidGraphics-Touchscreen für möglichst einfache Eingabemöglichkeiten. Wie sich das Business-Handy im Alltag schlägt? Wir haben geschaut, was die Kunden auf Amazon sagen.

Blackberry Bold 9900 bei Amazon

  • Blackberry Bold 9900 jetzt bei Amazon.de bestellen
219,00 €

Display und Leistung

Das 2,8-Zoll-Display mit Touchscreen-Technik löst mit 640 x 480 Bildpunkte auf und sei im Grunde recht scharf. Das muss es auch sein, denn es sei schon recht klein. Im Inneren des Phones arbeitet ein 1,2-Gigahertz-Prozessor, ihm stehen 768 Megabyte Arbeitsspeicher zur Seite. Beides ermögliche ein ruckelfreies Arbeiten mit dem Handy. An internem Speicher stehen 8 GB zur Verfügung, durch entsprechende microSD-Karten lässt sich dieser aber bis zu 32 GB erweitern. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Akku und Bedienung

Der Akku hat eine Kapazität von 1230 mAh, somit seien Dauergespräche mit einer Länge von fast 6 Stunden möglich, zudem schaffe das Bold 9900 307 Stunden im Stand-by. Als Betriebssystem komme Q7 zum Einsatz, neu sei hier unter anderem die HTML5-Unterstützung. Zudem wurden zwei neue Anwendungen aufgespielt, dabei handelt es sich um „Docs To Go“ zum Öffnen und Bearbeiten von Office-Dokumente und „Blackberry Balance“ zum Organisieren der eigenen Kontakte. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Ausstattung

Zur Ausstattung des Handys aus dem Hause Blackberry gehören WLAN-n, Bluetooth 2.1, NFC sowie GPS. Zudem gibt es eine Kamera, die mit 5 Megapixeln auflöst und HD-Videos nach 720p-Standard aufzeichnet. Der Unterschied zwischen dem 9900 und dem 9930 liegt übrigens darin, dass bei letzterem neben HSPA+ und GSM- auch eine CDMA-Unterstützung vorhanden ist. Zum Lieferumfang des Phones gehören ein Li-Ion Akku, das Micro-USB-Ladegerät, ein Micro-USB-Kabel, die 3,5 mm Stereo Kopfhörer, ein Pflegetuch, eine Gerätehülle und das Infopaket. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man das 9900 für 219 Euro im Online-Shop von Amazon. Der Preis gehe in Ordnung, auch wenn das Business-Handy nicht gerade günstig sei. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Fazit

Vielschreiber aufgepasst: Wer ein gutes Business-Handy sucht, der ist mit dem Blackberry Bold 9900 bestens bedient. Die Handhabung ist top, die Bedienung ebenfalls und die Verarbeitung macht die Geschichte rund. Nur das kleine Display ist gewöhnungsbedürftig. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 193 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.9 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Blackberry Bold 9900 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?